Headerfoto-03

Deutscher Kindergarten und deutsche Schule

Ein Wanderkonzert beschließt das Jubiläumsjahr

50 Jahre Musikschule Sterzing

Donnerstag, 20.6.2024

Was im Schuljahr 1973/1974 als bescheidene Initiative mit einer Handvoll Fächern und Lehrpersonen begann, feiert heute, fünf Jahrzehnte später als eine blühende Bildungseinrichtung im südlichen Wipptal seinen 50. Geburtstag.

mehr dazu...
Gruppenfoto_Sabrina_Hofer

Matura beginnt am 19. Juni mit erster schriftlicher Prüfung

Dienstag, 18.6.2024

Die staatliche Abschlussprüfung der Oberschulen beginnt für rund 4000 Schülerinnen und Schüler am 19. Juni mit der ersten schriftlichen Arbeit.

mehr dazu...
Matura_Foto_Peter_Daldos

Thema

  • Das ZIB: Ein Safe-Space für Schülerinnen und Schüler 
    Inmitten des hektischen Schulalltags gibt es einen Ort, der Ruhe und Vertraulichkeit verspricht: das ZIB. Aber was verbirgt sich hinter dieser Abkürzung und welche Rolle spielt es an Südtirols Schulen? INFO hat sich mit den Verantwortlichen des ZIBS am Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums in Meran, Dunja Ramoser und Alexander Pegoretti, getroffen und nachgefragt.  
  • „Ethikunterricht als Schlüssel der multikulturellen Bildung!“ 
    David Augscheller leitet seit 2020 den Schulsprengel SSP Bozen Europa, an dessen Schulen Ethik als eigenständiges Fach im Lehrplan alternativ zum Religionsunterricht angeboten wird. Im Interview mit INFO enthüllt der Direktor die Vorteile eines Ethikunterrichts in einer multikulturellen Schulgemeinschaft. 
  • Gute inklusive Bildung
    In einer wissenschaftlichen Begleitstudie fokussiert ein Team um die Bildungswissenschaftlerin und Inklusionsforscherin Simone Seitz die schulentwicklungsbezogenen Prozesse im Rahmen der Initiative „Wege in die Bildung 2030 – guter Unterricht in der inklusiven Schule“ der Deutschen Bildungsdirektion. Die Studie strebt Erkenntnisse an, wie Schulen erfolgreich an gemeinsam getragenen Schulkulturen arbeiten können. Außerdem soll eine konkrete Methodensammlung entwickelt werden, die dann innerhalb von Schulen und/oder in der Fortbildung in der Breite eingesetzt werden kann. In einem Gastbeitrag erläutert Simone Seitz das Forschungsprojekt.
  • Max Silbernagl
    Der vielseitige Kulturschaffende Max Silbernagl sitzt im Rollstuhl und lebt sein Leben selbstbestimmt. Kürzlich stattete er dem Referat Inklusion in der Deutschen Bildungsdirektion einen Besuch ab und erzählte aus seiner Schulzeit und seinem aktuellen Leben.
  •  „Ein guter Unterricht braucht beides“
    Die Fachoberschule für Tourismus und Biotechnologie mit Landesschwerpunkt Ernährung und Bewegung (FOS) „Marie Curie“ bemüht sich seit jeher, ein innovatives und abwechslungsreiches Bildungsangebot zu gestalten. Sie ist eine von sechs Pilotschulen, die am Projekt “Wege in die Bildung 2030 – Guter Unterricht in der inklusiven Schule” teilnehmen. Direktor Markus Dapunt erklärt, warum sich seine Schule für das Pilotprojekt beworben hat.
More...

Lernwelten

  • 50 Jahre Musikschule Sterzing
    Was im Schuljahr 1973/1974 als bescheidene Initiative mit einer Handvoll Fächern und Lehrpersonen begann, feiert heute, fünf Jahrzehnte später als eine blühende Bildungseinrichtung im südlichen Wipptal seinen 50. Geburtstag.
  • Musikalische Leistungsabzeichen: Prüfungen für das Schuljahr 2023/2024 beendet
    Mit einer Reihe von öffentlichen Vorspielen ist am vergangenen Freitag (14. Juni) die Sommersession der musikalischen Leistungsabzeichen zu Ende gegangen.
  • Kinder erleben Rettungsorganisationen hautnah
    Das Bildungshaus Sulden, das 2014-2015 gegründet wurde, ist ein Ort, der Kindergarten- und Schulkinder zu einem „Lernen unter einem Dach” zusammenführt. Die Pädagogischen Fachkräfte des Kindergartens und die Lehrpersonen der Grundschule planen nicht nur gemeinsame Bildungszeiten, sondern auch regelmäßige Treffen sowie gemeinsame Projektwochen für Kindergarten und Schule.
  • Schuljahr 2023/24 verabschiedet sich!
    Die INFO Redaktion wünscht schöne Sommerferien!
  • Kindergarten- und Schulschluss für über 90.000 Kinder und Jugendliche
    Rund 90.000 Kinder und Jugendliche beenden am Freitag (14. Juni) ihr Kindergarten-, Grund-, Mittel- oder Oberschuljahr. Für rund 7000 stehen Abschlussprüfungen der Mittel- und Oberschulen an.
More...

Service

More...

Bildungshaus Sulden

Kinder erleben Rettungsorganisationen hautnah

Montag, 17.6.2024

Das Bildungshaus Sulden, das 2014-2015 gegründet wurde, ist ein Ort, der Kindergarten- und Schulkinder zu einem „Lernen unter einem Dach” zusammenführt. Die Pädagogischen Fachkräfte des Kindergartens und die Lehrpersonen der Grundschule planen nicht nur gemeinsame Bildungszeiten, sondern auch regelmäßige Treffen sowie gemeinsame Projektwochen für Kindergarten und Schule.

mehr dazu...
Klettern_Doris_Angerer